Die Sternsinger waren sehr erfolgreich unterwegs

DruckversionDruckversion
6. Januar 2019 - 11:15

Beim größten Schneetreiben und graußigem Winterwetter waren in diesen Tagen die Sternsinger in Oberneukirchen unterwegs. Es hat sich aber gelohnt - insbesondere für die behinderten Kinder in Peru weil die Spenden heuer für diesen Zweck verwendet werden. Was man heute im Festgottesdienst zur Erscheinung des Herrn gehört hat, sind rund 2.500 Euro hier in Oberneukirchen zusammen gekommen. Ein großartiger Erfolg!