Ehrung für Lebensretter Simon Emehrer: Bayerische Rettungsmedaille erhalten

DruckversionDruckversion
29. Mai 2019 - 17:30

Der bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder lud am gestrigen Mittwoch in das Antiquarium der Residenz München  zur Verleihung der staatlichen Auszeichnungen für die Rettung von Menschen in Lebensgefahr ein. Die Gemeinde Oberneukirchen darf stolz auf Simon Emehrer blicken, der dieser Einladung folgen durfte. Als Lebensretter wurde ihm durch öffentliche Belobigung die "Christophorus- Medaille" verliehen.

Die Gemeinde bedankt sich bei Simon Emehrer für seinen Einsatz am Nächsten.

Bürgermeisterin Anna Meier durfte mit dabei sein und hat uns auch die Fotos und den Bericht dazu geschickt. Herzlichen Glückwunsch Simon und Danke für die Fotos Annerl.