Feuerwehralarm Sonntag, 18.08. um 12.11: Auf zur Großwildjagd

DruckversionDruckversion
18. August 2013 - 11:00

Eine Radfahrerin hat Nähe Hartberg einen Vogel Strauß gesichtet, der aus dem Gehege vom HansReida ausgebrochen ist und sie hat die Polizei gerufen weil das Viech eine Gefahr für Motorradfahrer oder so darstellt. Die Feuerwehr wurde alarmiert um das Tier einzufangen oder die Verkehrsteilnehmer zu warnen. Das Einsatzfahrzeug streift jetzt seit einiger Zeit in der Nähe von Hartberg umher aber ein Vogel Strauß wurde nicht gesehen. Vielleicht sollte man einen Jäger rufen - wäre wohl besser gewesen.