Info der Waldbesitzervereinigung Ortsgruppe Oki

DruckversionDruckversion
10. September 2012 - 18:45

Waldbesitzervereinigung Ortsgruppe Oberneukirchen: Auch in diesem Herbst sind die Preise für Holz wieder sehr gut. Darum sollte sich jeder Waldbesitzer überlegen, seinen Bestand auszudünnen, damit eine Naturverjüngung heranwachsen kann. Da bei Waldbauernobmann Gerhard Langreiter in diesem Jahr wieder der Harvester kommt, bestände die Möglichkeit, hier auch gleich kleinere Bestände zu durchforsten. Außerdem gibt es die Möglichkeit, auch kleinere Partien Kiefern-Profiler zu fällen. Die Kiefern werden mittlerweile sehr oft dürr, weil sie zuwenig Licht aufgrund der dichten Bestände bekommen. Um dem zuvorzukommen, kann man sie schon eher entnehmen.

Bei Interesse bei Gerhard Langreiter (237) melden.