Lindenstraße: Bunte Steine am Wegesrand

DruckversionDruckversion
21. Mai 2020 - 10:00

Es sind keine "Steine des Anstoßes" sondern vielmehr "Steine der Freude". Am Kirchenweg von der Lindenstraße zum Pfarrhof haben Kinder (und vielleicht auch Erwachsene) schon viele bunte Steine am Wegesrand abgelegt. Die Steine sollen Freude machen und in diesen Zeiten auch "Steine des Zusammenhalts" sein.

Es dürfen gerne noch Steine hinzu gelegt werden.

Sehr schöne Aktion (die Redaktion)