Neues Feuerwehrfahrzeug: Üben, üben, üben........

DruckversionDruckversion
14. Oktober 2020 - 20:00

Wie 1. Kommandant Thomas Rauscher mitteilt, sind die Aktiven der Feuerwehr schon sehr fleißig beim Üben mit dem neuen Fahrzeug. "Wenn es so gut weitergeht, dann kann das Fahrzeug in ca. zwei Wochen bei der ILS als "einsatzbereit" gemeldet werden".

Die Fotos sind vom Kommandanten und wurden während einer Übung mit dem Rettungssatz gemacht.