Pfarrverband: Keine öffentlichen Gottesdienste in der Karwoche und Ostern!

DruckversionDruckversion
25. März 2020 - 19:00

Liebe Mitchristen! Mit Schreiben der Erzdiözese München und Freising vom 25.03.2020 gelten folgende Regelungen auch für den Bereich des Pfarrverbandes Flossing:

·   Es finden weiterhin – vorerst bis 19. April – keine öffentlichen Gottesdienste (Sonntag und Werktag, Eucharistiefeiern, Wortgottesdienste, Kreuzwege, Rosenkränze…) statt. Das gilt auch für die Karwoche und Ostern.
·   Beerdigungen können nur auf dem Friedhof im engsten Familienkreis (max. 15 Personen) stattfinden.
·   Es finden keine öffentlichen Veranstaltungen statt.
 
Die Kirchen sind wie üblich zum privaten Gebet geöffnet. Hierzu laden wir – gerade in dieser schwierigen Zeit – ganz herzlich ein. Unser Erzbischof lädt zur Mitfeier von Fernseh- bzw. Internetgottesdiensten (vor allem auch in der Karwoche und an Ostern) ein.
 
Täglich wird ein Gottesdienst aus der Sakramentskapelle des Münchner Liebfrauendoms live im Internet und im Radio übertragen, jeweils sonntags um 10 Uhr sowie montags bis samstags um 17.30 Uhr. Die Live-Übertragung kann auf der Homepage des Erzbistums München und Freising abgerufen werden. Eine reine Tonübertragung ist zudem im Münchner Kirchenradio oder über das Digitalradio DAB+  zu hören. Alle Gottesdienste finden Sie auch auf youtube:
 
Bei Rückfragen oder in Ihren persönlichen Anliegen dürfen Sie sich gerne jederzeit an uns wenden. Wir sind als Seelsorger jederzeit für Sie ansprechbar:
 
Pfarrer Armin Thaller Pastoralreferent Stefan Durner
Tel: 08630/221 Tel: 08633/310
Mobil: 01577/4373337 Mobil: 0163/1834397