Stiftung Warentest spielt unserer Raiffeisenbank mit falscher Zinssatzangabe übel mit

DruckversionDruckversion
21. August 2013 - 13:30

Die örtliche Raiffeisenbank wurde in den letzten Tagen von den Medien landesweit "durch den Kaukau gezogen. Auslöser war ein falsch angegebener Zinssatz von Stiftung Warentest. Hier die offizielle Gegendarstellung der Bank.